Let’s talk about death: Fragen, die du schon immer über den Tod beantwortet haben wolltest, aber dich nicht stellen traustüber den Tod

Wie es ist, tagtäglich mit dem Sterben konfrontiert zu sein, was Erwachsene von Kindern über den Tod lernen können und was es mit Videobotschaften aus dem Jenseits auf sich hat, habe ich Horst von Arche Herzensbrücken, einem Rückzugsort auf Zeit für Familien, in denen ein oder mehrere Kinder schwer oder unheilbar erkrankt ist/sind gefragt.

Von Anna Lena Wagner

Körperkampf: Warum wir in der Sportwelt unserer psychischen Gesundheit zuliebe alle Körper repräsentieren müssenKörperkampf

ALLE Körper müssen repräsentiert werden! Denn wenn der eigene Körper oder die eigene Identität durchgehend gerechtfertigt werden müssen, sind körperliche Aktivitäten oft das Letzte, was wir tun wollen.

Von Anna Lena Wagner

Tabuthema Therapie: Warum es völliger Unsinn ist, sich dafür zu schämen und warum Therapie völlig in Ordnung istTabuthema Therapie

Was ist das gesellschaftliche Problem mit Therapie? Wenn wir krank sind, gehen wir zum Arzt. Wenn wir mit unseren Gedanken aber überwältigt sind, werden wir komisch angeschaut, wenn wir zur Therapie gehen. Warum Therapie enttabuisiert gehört und wie Therapie abläuft, habe ich Psychologe Thomas gefragt.

Von Anna Lena Wagner

Wie viel Identität steckt in meinem Namen? Und wer entscheidet darüber?entscheidet darüber

Was verrät dir ein Name über die Identität eines Menschen? Ein Name kann entweder positiv oder negativ behaftet sein, kann dir gewöhnlich vorkommen oder besonders; kann medial gebasht werden oder dir veraltet sein. Aber wie viel Gewichtung trägt der Vorname wirklich? Und wer bestimmt darüber?

Von Anna Lena Wagner