Hinter den Bergen: Warum du ganz sicher (nicht) aufs Land ziehen solltestaufs Land

Ein neues Semester beginnt, der Sommer endet und du fragst dich, ob du am richtigen Ort wohnst? Ich versuche in dieser Kolumne, Antworten zu finden.

Von Eva Reisinger

Hinter den Bergen: Mit diesen österreichischen Floskeln kannst du unangenehmen Situationen ausweichenösterreichischen Floskeln

Der österreichische Dialekt bietet viele elegante Möglichkeiten, sich aus unangenehmen Situationen zu schummeln, sich vor Aufgaben und Arbeiten überhaupt zu drücken oder Menschen präventiv auf Abstand zu halten.

Von Eva Reisinger

Hinter den Bergen: Warum wir in Österreich beim Wandern so viel freundlicher sind als sonst wobeim Wandern

Nirgends sind die Menschen so freundlich wie am Berg. Warum das erst ab 500 Höhenmeter der Fall ist, thematisiere ich hier:

Von Eva Reisinger

Hinter den Bergen: Warum man in Österreich ja gar nichts mehr sagen darf (und das gut so ist)nichts mehr sagen darf

Über die Meinungsfreiheit in Österreich und warum es gut ist, dass man nicht (mehr) alles sagen darf.

Von Eva Reisinger